bookmarks

Lesezeichen: Thomas Stadler meint Ist das Internet wirklich kaputt?

Thomas Stadler meint:

Ist das Internet wirklich kaputt? [1]

Sascha Lobo, Ikone und Sprachrohr der sog. Netzgemeinde,beklagt sich im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung darüber [2], dass das Internet nicht das sei, wofür er es gehalten habe, dass es gar kaputt sei. Es geht, wie so häufig in den letzten Monaten, um die Snowden-Enthüllungen und das Ausmaß der TK-Überwachung durch Geheimdienste.

Mich hat Lobos Text aus verschiedenen Gründen irritiert, die ich hier nicht alle aufzählen möchte.

Weiterlesen… [3]

(Ich stelle fest, dass ich mit meiner Irritation nicht alleine bin)

Die Kurz-URL zu diesem Artikel ist: http://gehirnknoten.de/9iTlI

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>